Steiermark Testet
© Gettyimages/clu

Nehmen Sie auch ohne Anmeldung an der steiermarkweiten Corona-Testung teil!

Dringender Aufruf an alle Steirerinnen und Steirer, die sich online oder telefonisch nicht anmelden konnten:

An diesem Wochenende finden in der Steiermark die freiwilligen Corona-Testungen für die Bevölkerung statt. © Land Steiermark/Jesse Streibl; bei Quellenangabe honorarfrei
An diesem Wochenende finden in der Steiermark die freiwilligen Corona-Testungen für die Bevölkerung statt.
© Land Steiermark/Jesse Streibl; bei Quellenangabe honorarfrei

Graz (11.12.2020).- Die Vorbereitungen für die flächendeckenden COVID-19-Testungen an diesem Wochenende (12. und 13. Dezember 2020) in der Steiermark laufen auf Hochtouren. Tausende Helferinnen und Helfer des Bundesheeres, des Roten Kreuzes, der Freiwilligen Feuerwehren und aus den Gemeinden werden in den kommenden Tagen im Einsatz sein, um einen reibungslosen und sicheren Ablauf der landesweiten Testaktion sicherzustellen.

Bis dato haben sich rund 176.000 Personen über die Website Externe Verknüpfung www.steiermarktestet.at sowie über die eingerichtete Hotline unter 0316/376 300 angemeldet. Damit sind an den meisten steirischen Teststandorten noch ausreichend Kapazitäten frei, weshalb nunmehr dazu aufgerufen wird, an den kommenden beiden Tagen, auch ohne vorherige Anmeldung, das Angebot der kostenlosen, freiwilligen Testung in Anspruch zu nehmen.  

Ohne Vorab-Anmeldung können Testwillige aber nur im folgenden Zeitraum in die Teststationen kommen: Am Samstag ab 16 Uhr sowie am Sonntag ab 12 Uhr, da dieser Zeitraum steiermarkweit tendenziell schwächer gebucht ist. Harald Eitner, Leiter der Fachabteilung Katastrophenschutz und Landesverteidigung, ersucht dringend, sich an diese Zeiten zu halten, „um längere Wartezeiten im Freien sowie Menschenansammlungen zu vermeiden!"

Was die Buchungen der Teststationen betrifft, so sind in der Stadt Graz an folgenden Standorten noch ausreichend freie Plätze verfügbar:

  • Messe Graz, Messeplatz 1,
  • List-Halle, Waagner-Biro-Straße 98a,
  • Arbeiterkammersaal, Strauchergasse 32,
  • VS + MS Viktor Kaplan, Andritzer Reichsstraße 35b,
  • Med-Uni, Neue Stiftingtalstraße 6,
  • Flughafen Graz, Flughafenstraße
  • ASKÖ-Halle, Schloßstraße 20
  • Union Halle, Gaußgasse 3

Die Testtermine an den beiden Grazer Standorten Congress Graz sowie Karl-Franzens-Universität Graz sind am kommenden Wochenende jedoch mittlerweile so gut wie ausgebucht.

Externe Verknüpfung An allen anderen steirischen Standorten sind aktuell noch ausreichende Kapazitäten vorhanden, wobei auch für diese Standorte gilt, dass sie ohne vorherige Anmeldung am Samstag ab 16 Uhr und am Sonntag ab 12 Uhr aufgesucht werden sollen.

Externe Verknüpfung Fotomaterial von bisherigen Testaktionen finden Sie in unserer Fotogalerie.

 

Graz, am 11. Dezember 2020

Für Medienrückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information die Redaktion:
Kommunikation Land Steiermark-Aussendungen unter E-Mail: kommunikation@stmk.gv.at
zur Verfügung.
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).