Anmeldung und Informationen zu den Selbsttests

Für Bürgerinnen und Bürger aus der STEIERMARK

 Direkt zur Anmeldung

 Fragen und Antworten zu den Selbsttests

Sie können in jeder Apotheke kostenlose Antigen-Tests holen, die Sie zuhause selbst machen. Damit die Tests zum Beispiel im Gasthaus gelten, müssen Sie einen QR-Code scannen. Hier finden Sie Informationen dazu.

Hinweis:
Bitte verwenden Sie nur QR-Codes, die Sie in einer steirischen Apotheke bekommen haben.

Bei technischen Problemen können wir Ihnen leider nicht weiterhelfen. Sie können stattdessen einen Test in einer Test-Straße, Apotheke oder Gemeinde machen.

 

Sie können jedes Monat 10 Selbsttests mit QR-Codes in jeder Apotheke abholen. Diese Tests gelten dann auch, wenn Sie zum Beispiel ins Gasthaus oder ins Theater gehen möchten. Dafür müssen Sie den QR-Code scannen und sich auf dieser Website anmelden:  https://selbsttest.stmk.gv.at/register

Sie müssen nicht unbedingt einen Selbsttest aus der Apotheke verwenden. Aber Sie müssen für jeden Test unbedingt einen QR-Code aus einer steirischen Apotheke scannen!

Dafür brauchen Sie einen Internetzugang und ein Gerät mit Kamera. Sie müssen Fotos vom Testergebnis und vom QR-Code machen.

Video-Anleitung: Selbsttest zuhause mittels QR-Code

Wie funktioniert der Selbsttest?

Im Video sehen Sie eine Anleitung für den Selbsttest mit QR-Code:

1. Melden Sie sich an.

Gehen Sie auf diese Website:  selbsttest.stmk.gv.at
Füllen Sie Ihre Daten aus. Wählen Sie aus, ob Sie Ihr Ergebnis per SMS oder per E-Mail bekommen möchten. Bestätigen Sie, dass Ihre Daten richtig sind und dass Sie den Test richtig durchführen.
Stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Tippen Sie auf „Anmelden".

2. Bestätigen Sie Ihre Anmeldung.

Sie bekommen einen Link. Öffnen Sie den Link und geben Sie Ihr Geburtsdatum ein. So überprüfen wir, ob Sie die richtige Person sind.

3. Machen Sie den Test.

Machen Sie selbst den Corona-Test. Halten Sie sich an die Anleitung, die beim Test dabei ist.

4. Warten Sie auf Ihr Ergebnis.

  • Positives Ergebnis: Bleiben Sie zuhause und rufen Sie diese Telefonnummer an: 1450
  • Negatives Ergebnis: Bleiben Sie trotzdem vorsichtig und machen Sie regelmäßig Tests.
  • Ungültiges Ergebnis: Machen Sie noch einen Selbsttest.

5. Fotografieren Sie Ihren Test.

Kleben Sie einen QR-Code aus der Apotheke auf Ihren Test. Achten Sie darauf, dass die Ecken des QR-Codes nicht umgebogen sind.
Fotografieren Sie den Test. Sie können direkt ein Foto machen, wenn Sie auf der Seite sind. Oder Sie laden ein Foto hoch.
Achtung! Am Foto muss man das Ergebnis gut sehen. Jeder QR-Code gilt nur 1 Mal!

6. Machen Sie Ihren Test ungültig.

Malen Sie mit einem schwarzen Filzstift das Ergebnis auf Ihrem Test an. Man darf das Ergebnis nicht mehr erkennen. So wird der Test ungültig und kann nicht noch einmal verwendet werden.
Machen Sie ein Foto von Ihrem ungültigen Test.

7. Laden Sie Ihr Ergebnis herunter.

Wenn die Bestätigung für Ihr Testergebnis fertig ist, bekommen Sie einen Link per SMS oder per E-Mail. Mit dem Link können Sie Ihre Bestätigung herunterladen.

Sie können die Bestätigung vorzeigen, wenn Sie zum Beispiel ins Gasthaus oder ins Theater gehen. Das Ergebnis gilt 24 Stunden lang.

Häufige Fragen

 Fragen und Antworten zu den QR-Codes.

Können Sie mit dem Ergebnis in ein anderes Land fahren?

Das hängt von den Bestimmungen ab, die in dem Land für die Einreise gelten. Bitte sehen Sie sich die Bestimmungen vor Ihrer Reise an.

Sie haben Selbsttests ohne QR-Code zuhause. Können Sie QR-Codes dafür bekommen?

Ja, in jeder Apotheke in der Steiermark. Sie können 10 QR-Codes pro Monat holen.

Sie holen Selbsttests in der Apotheke. Bekommen Sie die QR-Codes automatisch?

Ja. Sie bekommen die Selbsttests, die QR-Codes und ein Informationsblatt.

Sie haben sich von der Elektronischen Gesundheitsakte (ELGA) abgemeldet. Können Sie trotzdem Tests mit QR-Code holen?

Die Elektronische Gesundheitsakte ist ein System, in dem Ihre Gesundheitsdaten gespeichert sind. Zum Beispiel, welche Krankheiten und Impfungen Sie haben. Wenn Sie zu Ärztinnen, Ärzten oder in ein Krankenhaus gehen, haben die Personen Zugriff auf die Gesundheitsdaten.
Sie können sich von der Elektronischen Gesundheitsakte abmelden, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Gesundheitsdaten dort gespeichert werden.

Wenn Sie sich von der Elektronischen Gesundheitsakte abgemeldet haben, können Sie bei der Gesundheitskasse eine Bestätigung dafür holen. Mit dieser Bestätigung bekommen Sie in der Apotheke die Selbsttests und QR-Codes.

Können Sie mehr als 10 QR-Codes bekommen?

Nein. Sie bekommen pro Monat höchstens 10 QR-Codes.

Können Sie QR-Codes kaufen, wenn Sie mehr als 10 pro Monat brauchen?

Nein.
Das Gesundheitsministerium hat bewusst entschieden, dass man nur 10 Selbsttests pro Monat bekommt. Sie sollen sich nicht nur selbst testen, sondern auch Tests von Fachleuten machen lassen, zum Beispiel bei Test-Straßen.

Können Sie QR-Codes für Ihre Firma holen?

Nein. Sie können keine QR-Codes für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Ihrer Firma holen.
Sie können nur QR-Codes für sich selbst holen.

Haben Sie technische Probleme, wenn Sie sich anmelden?

Starten Sie die Anmeldung neu. Meistens funktioniert es dann wieder.

Haben Sie andere technische Probleme?

Vielleicht haben Sie keinen Internetzugang oder der Selbsttest funktioniert mit Ihrem Handy nicht. Bei manchen Android-Handys ist die Kamera zu schlecht und sie kann die QR-Codes nicht scannen.
In diesen Fällen können Sie stattdessen einen Test in einer Test-Straße, einer Apotheke oder einer Gemeinde machen.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).